Vienna 

high 

rise 

 

Die Stadt Wien verbindet man nicht unbedingt mit moderner Architektur und schon gar nicht mit vielen Hochhäusern. 

Ähnlich wie in vielen anderen europäischen Großstädten galt und gilt es schließlich die historische Innenstadt (UNESCO Weltkulturerbe) zu bewahren.

Trotzdem wächst auch in Wien seit einigen Jahren der Bedarf nach vertikalem Wohnraum bzw. Arbeitsraum. Naturgemäß konzentrieren sich diese Bauprojekte auf die Außenbezirke, anders aber als zum Beispiel in Paris (wo sich beinahe alle Hochhäuser im Viertel La Défense befinden), verteilen sich die Wiener Wolkenkratzer auf verschiedene Viertel. Dazu gehören zum Beispiel die Donaucity, Wienerberg, Erdberg oder das Quartier Belvedere. 

In diesem (laufend aktualisierten) Fotoprojekt versuche ich, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, die Hochhauslandschaft Wiens zu dokumentieren. 

Sie möchten eines dieser Fotos nutzen? Bitte kontaktieren Sie mich bzgl. einer Lizenzierung. 

Titelbild rechts: 

Marina Tower

Zechner & Zechner Architekten

2022

Highrise-4.jpg